BEISPIEL

Sehen Sie sich hier an, wie wir Texte vereinfachen: Original, Einfache Sprache und Leichte Sprache stehen zusammen. So können Sie vergleichen. Welches Niveau finden Sie verständlich? Was passt für Ihre Zielgruppe? Sehen Sie selbst!

 

Original

 

Einfache Sprache

 

Leichte Sprache

Von einer gemeinsamen Haushaltsführung ist die Rede, wenn zwei Personen ihren Hauptwohnsitz in derselben Wohnung haben und sie erkennen lassen, dass sie durch das Mittel der Erbringung gegenseitiger Leistungen für einander Sorge tragen, zum Beispiel bei den Kosten des Haushalts und auf anderen Gebieten.

 

Sie haben einen gemeinsamen Haushalt, wenn die folgenden 2 Situationen für Sie gelten:

1. Sie leben mit einem anderen Menschen in der gleichen Wohnung.

2. Sie teilen sich die Kosten für Ihren Alltag.

 

Leben Sie in einer Wohnung oder in einem Haus?

Lebt noch ein anderer Mensch bei Ihnen?

Und entscheiden Sie zusammen über Ihr Geld?

Dann leben Sie in einem „gemeinsamen Haushalt“.

 

Impressum