Broschüre Klar & Deutlich
zu schwieriger Text:

Aus einer großen Anzahl Untersuchungen zur Verständlichkeit und dem Akzeptanzniveau von verschiedenen Sorten von Texten, an denen unterschiedliche Zielgruppen teilgenommen haben, kann im allgemeinen geschlussfolgert werden, dass die allgemeine Öffentlichkeit, wobei kein Unterschied nach sozialer Schicht oder Alter gemacht wird, Sätze von nicht mehr als fünfzehn Worten nicht nur besser verstehen kann, sondern auch eher für akzeptabel hält.

So geht es auch:

Untersuchungen zeigen: Sätze mit maximal 15 Wörtern sind für die meisten Leser verständlicher.

Barbara Mounier, Klar und Deutlich - Agentur für einfache Sprache

Gestaltung

Um einen Text gut verstehen zu können, ist nicht nur die Sprache wichtig. Eine übersichtliche Gestaltung des Textes hilft dabei, den Inhalt schnell zu erfassen.

Beispiel:

  • Eine vollgeschriebene Seite wirkt oft abschreckend. Der Leser sieht große Fläche mit vielen Wörtern.

  • Eine Seite mit abwechselnd Text und Bildern lädt zum Lesen ein. Eine solche Gestaltung ist „luftiger“. Der Leser kann den Inhalt durch die deutliche Struktur besser verstehen.

Wir übernehmen für Sie gerne die Gestaltung Ihrer vereinfachten Texte. Dazu liefern wir auch Illustrationen und Piktogramme.

Impressum